Abendstimmung am Haukkajärvi (Finnland 2008)

Ein herrlicher Sandstrand breitete sich im sanften Rot der untergehenden Sonne vor uns aus. Der Himmel zeigte nicht eine Wolke und die Luft strömte warm über unsere nackten Schultern. Nur der ferne Saum aus Kiefern auf der anderen Seite des Sees erinnerte uns daran, dass wir im Norden waren und nicht am Mittelmeer.

Nach der langen, anstrengenden Fahrt wollten wir zwei Übernachtungen an diesem wunderschönen Fleckchen Erde verbringen. Endlich mal nicht bang hoffen, dass wir ein[e] schöne Schlafstätte am Ende des Tages finden können. Endlich mal nicht uns selbst unter Zeitdruck setzen, weil wir doch noch so viel gehen wollten. Endlich mal Sachen waschen, schwimmen, die Seele baumeln lassen.

– Auszug aus „Dampfende Zelte und schwitzende Mannskerle“ von Daniel (Rundschlag 45, Winter 2008/2009)

„Rundschlag“ ist der Name unserer unregelmäßig erscheinenden Stammeszeitung (nur für Mitglieder). Der hier zitierte Auszug erzählt von einem Abend auf unserer Stammesgroßfahrt in Finnland (2008).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.