Team Albert 41:08 min

Ein Abendlager der anderen Form stand am letzten Wochenende im September für unsere Ranger und Rover auf dem Plan. Im Gegensatz zum letzten Jahr, als wir beim ersten Abendlager des Bundes teilnahmen und acht Tage lang unseren Lebensmittelpunkt ins Stammesheim verlegten, gab es jetzt eine Miniaturausgabe für die R/R.

Mission Escape: Wir sind erfolgreich aus dem kontaminierten Labor entkommen.

Mission Escape: Wir sind erfolgreich aus dem kontaminierten Labor entkommen.

Schon beim gemeinsam gekochten Mittagessen drehten sich die Gespräche um den Höhepunkt des Wochenendes, das Abendprogramm in Saarlouis: Was wird uns bei Mission Escape erwarten, wie lange werden wir brauchen, um gemeinsam alle Rätsel zu lösen und aus dem abgesperrten Raum innerhalb von 60 Minuten zu entfliehen? Nach guten 41:08 Minuten hat Team Albert alle Aufgaben mit Bravour gelöst und konnte den Raum verlassen.

Das gemeinsame Wochenende ließen wir am Sonntag bei einem ausgiebigen Frühstück, zu dem jeder einen Beitrag beisteuerte, gemütlich ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.