Was trieben die „Schneefüchse“ im Januar?

Wir liefen im Wald herum und spielten Spiele zum Thema „Schleichen und Tarnen“. Oder wir kämpften mit Poolnudeln vor unserem Stammesheim und lachten uns dabei kaputt. Außerdem haben wir noch an unserem Häuschen im Wald weiter gebaut und Tassen bemalt.

Wir freuen uns schon auf die kommenden Gruppenstunden!

Über Ronja

Stufenbeauftragte Wölflinge-Sippenführerin bei den Feuerfüchsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.